Saisoneröffnungsfest

mit Oleg Lips und Philipp Galizia

SA 16. SEP | ab 21:30

Der Akkordeonist Oleg Lips ist bekannt für sein breites Repertoire von klassischer Musik, russischer und osteuropäischer Volksmusik, Musette, Tango und Jazz. Er hat sich einen Namen gemacht als virtuoser und brillanter Musiker, der in Konzerten und für Theater mit Soloproduktionen und mit Ensembles aufspielt.

Philipp Galizia gehört zu den Originalen der Schweizer Kleinkunstzene, sein spröder Charme und der schwarze Humor gehören zu seinen Erzählungen wie die feinen Saiten, die er nicht nur bei seinem Kontrabass zum Schwingen bringt.

Die beiden Grossmeister der konzertanten Unterhaltung sind an unserem Saisoneröffnungsfest zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. Wir freuen uns auf diese Premiere!

Mit Musik, Grill und Bier durch die Nacht.

Eintritt frei / Kollekte

 

 

Zurück