Die Wörterfabrik

|   Familien

equipe wiss & Corsin Gaudenz

SA 24. NOV | 15:00
SO 25. NOV I 11:00 mit Familienzmorge ab 10:00

Schulvorstellungen:
DI 27. NOV | 10:00 & 14:00
MI 28. NOV | 10:00

Ein Theater mit Musik
ab 4 Jahren

Im Land der Wörterfabrik muss man Worte kaufen und in den Kopf packen, bevor man sie sagen kann. Es rattern die Maschinen: Worte klingen und verklingen. Kaputte Wörter werden repariert, ein Wort wandert ins Museum, das längste Wort wird gefunden, ein T wird geschärft. In dieser Fabrik schuften Oskar, Marie und Paul. Miteinander sprechen sie kaum, denn sprechen ist teuer. Paul liebt Marie, kann ihr das aber nicht sagen, weil er keine Worte hat.

Wie lassen sich Gefühle ausdrücken, wenn nicht die richtigen Worte da sind? Die Wörterfabrik ist ein sinnlich philosophisches Theatererlebnis voller ungehörter Klänge mit Klavier, Schlagzeug, Kontrabass, Stimme & unzähligen weiteren Instrumenten.

Spiel/Musik: Isa Wiss, Vera Kappeler, Luca Sisera, Peter Conradin Zumthor
Regie: Corsin Gaudenz
Mitarbeit Text: Dagni Giulami
Licht: Marek Lamprecht
Bühne: Bozena Civić, Jasmin Wiesli
Kostüme: Nicole Müller

Dauer 55' ohne Pause
Mundart / Hochdeutsch

Trailer Wörterfabrik

www.isawiss.ch

Tickets
     SA 24. NOV | 15:00                         Kalender
     SO 25. NOV | 11:00                         Kalender

Anmeldung Familienzmorge (SO 25. NOV ab 10:00): ticket@thik.ch

Zurück