Das K

SaShin Orchester und Julian M. Grüntal

FR 20. OKT | 20:15

Was wäre eine Tanzperformance oder ein Theater ohne Musik? Ein Schiff ohne Segel! Unentbehrlich, denn sie ist es, die verrät, dass unserem Helden Gefahr droht, und die uns auf ein gutes Ende hoffen lässt. Meistens bleibt sie jedoch ein unsichtbarer Darsteller. Aber nicht in diesem Stück.


Bereits zu Beginn unterbricht das Orchester den Hauptdarsteller bei der Ankündigung des Stücks und fordert ihn heraus. Er reflektiert über die Musik, ihre Wirkung und ihr Eigenleben bei deren Schöpfung. Er gibt sich ihr hin und kämpft gegen sie an. Währenddessen schlüpft sie von Kammermusik über Jazz, Tango und Ethno bis zu elektronischer Musik in viele verschiedene Rollen, wie dies eben nur in Film und Theater möglich ist.

Eine Interaktion von zehn Musikern und einem Schauspieler.

Von und mit: SaShin Orchester und Julian M. Grüntal
Javier Lopez Sanz: Violine
Mihai Ilea: violine
Ioanna Seira: Cello
André Pousaz: Kontrabass/Bassgitarre
Jake Pissak: Gitarre
Manuela Bürgisser: Akkordeon
Thomi Geiger: Klarinette / Saxophone
Daniel Woodtli: Flügelhorn/ Trompete
Sasha Shlain: Piano/Synthesizer/Programming
Julian M. Grünthal: Schauspiel
Anat Porat: Stimme
Peter Weber: Tontechniker

Dauer: 95'
Ohne Pause
Sprache: Deutsch

>> Tickets kaufen       >> Kalender

 

Zurück