Bibi Vaplan

OOAM - Festival I Stadtkonzert

SO 4. FEB | 16:30
 

Ihr Name ermahnt: Va plan! Geh langsam! Die melancholischen Lieder der Bündnerin Bibi Vaplan leben von Klavierklängen und der wunderbaren Stimme. Gesungen werden sie ausschliesslich in rätoromanischer Sprache.

Dauer: 45'

Ohne Pause
Sprache: Rätoromanisch

Freier Eintritt

 

Zurück