Sauser und Bärlauch

Künstlerische Experimente und Überraschungen junger Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedensten Sparten: «Sauser und Bärlauch» ist ein in loser Folge stattfindender Abend, an dem man Newcomern begegnen kann, welche am Anfang einer vielleicht vielversprechenden Karriere stehen. Schauspieler, Artisten, Kabarettisten, Musiker und junge Autoren präsentieren Ausschnitte aus ihren im Entstehen begriffenen Programmen und Werken. 

Die Begegnung der Künstlerinnen und Künstler untereinander spielt dabei eine grosse Rolle, werden sie doch vom ThiK dabei unterstützt, auch gemeinsame Wege zu gehen und gegenseitig ihre Arbeit wahrzunehmen und sich auszutauschen. Im besten Falle kann daraus ein gemeinsamer Auftritt entstehen. In jedem Falle aber können Grenzen zwischen den Kunstformen überbrückt und Anregungen für die weitere künstlerische Entwicklung gesammelt werden.

Nächste Ausgabe:
DO 21. MÄRZ 2019

>> Informationen für Künstler*innen