PhiloThiK

Die Philosophische Gesprächsreihe mit Gästen. Das Publikum wird eingeladen, einem Gespräch mit einer Expertin oder einem Experten zu einem Thema zu folgen, mitzudenken und Fragen zu stellen. Das PhiloThiK findet seit Januar 2001 regelmässig statt.

Saisonthema 18/19: «WURZELN»

Wurzeln stehen für Halt und für Bindung an einen Ort. Verwurzelt sein bedeutet aber auch, über einen nährenden Grund zu verfügen. Auch Traditionsbewusstsein und die eigene «Heimat» werden häufig mit dem Wort Wurzel in Verbindung gebracht. Pflanzliche Wurzeln kommunizieren und kooperieren unter der Erde auf vielfältige Weise. Tiere und Menschen haben keine solchen biologischen Wurzeln – und trotzdem streben auch sie nach Verankerung. Befreit uns die Entwurzelung oder erzeugt sie neue Zwänge? Wie sieht eine moderne Verwurzelung aus? Können wir Verwurzelung kultivieren?

Wir laden Sie ein, fünfmal im PhiloThiK mit uns und unseren Gästen über natürliche, gesellschaftliche und persönliche Wurzeln nachzudenken.
 

SO 28. OKT 18 | 11:00
Switzerland first oder Menschlichkeit
Markus Imhoof, Filmregisseur
Moderation: Thomas Gröbly

Filme von Markus Imhoof im Kino Orient, Wettingen (www.orientkino.ch)

«Das Boot ist voll» (1981), SO 7. OKT | 19:00
«Eldorado» (2018), MI 24. OKT | 20:30
 

SO 9. DEZ 18 | 11:00
Die Notwendigkeit Wurzeln zu schlagen, um die Welt zu «retten»
Sara Heiligtag, Philosophin, Landwirtin, Heilpädagogin und Närrin
Moderation: Thomas Gröbly
 

SO 6. JAN 19 | 11:00
Von Wurzeln, die kommunizieren und sich vernetzen
Florianne Koechlin, Biologin und Chemikerin
Moderation: Ruth Wiederkehr
 

SO 10. MÄR 19 | 11:00
Durch Verwurzelung zur Freiheit?
Noa Zenger, ev.-ref. Pfarrerin im Lassalle-Haus Bad Schönbrunn, zuständig für Kontemplation
Moderation: Denise Battaglia


SO 5. MAI 19 | 11:00
Nähe und Distanz in der Musik
Max Lässer, Musiker
Moderation: Ruth Wiederkehr




Das PhiloThiK wird ausgedacht, programmiert und vorbereitet von:
Denise Battaglia, Philosophin, Autorin, Dozentin
Thomas Gröbly, Theologe und Dozent für Ethik und Nachhaltigkeit
Mario Schenker, Musiker
Nadine Tobler, Co-Leiterin ThiK Theater im Kornhaus
Beatrice Trummer, Deutschlehrerin Kantonsschule Baden
Ruth Wiederkehr, Dozentin für Kommunikation und Kultur FHNW